Tapeten und Drucke nach Ihren Vorgaben. Keine Versandkosten.
Versandbereit innerhalb von 1–2 Tagen.

Natur

3649

Motive

Natur

Tapete, die von der Erhabenheit der Natur inspiriert ist, kann einen Raum in neue Höhen heben. Eine liebevoll produzierte Fototapete kann sogar noch weiter gehen, indem sie eine bestiMehrmmte Naturszene abbildet, die entweder voller Aufregung und leuchtender Farben steckt oder ruhigeren Farbtönen, die eine eher beruhigende Stimmung erzeugen. Viele Designs unserer Fototapeten fesseln das Auge des Betrachters genau wie eine atemberaubende Szene von Mutter Natur. In anderen Momenten sind eher kontemplative Naturszenen in Ordnung, die ideal zu einem Schlafzimmer oder einem anderen Rückzugsraum im Haus passen.

Natürliche Selektionen

Wandtapeten, die ihren Reiz aus der weiten Welt der Natur erhalten, sind natürlicherweise sehr verschieden. Wenn Sie daran denken, eine Fototapete als Teil Ihrer Inneneinrichtung zu verwenden, sollten Sie sich wahrscheinlich zuerst überlegen, welche Szene am besten zu Ihrem Raum passt. Sehen wir uns zuerst Wasser als Naturthema an. Natürlich denken Sie wohl sofort an schnell fließendes Wasser mit brechenden Wellen oder Kaskaden als die ideale Wahl für ein Badezimmer. Aber nicht nur so kann naturnah abgebildetes Wasser in einem Haus gut aussehen. Reflektierende See-Panoramen und ruhige Meeresszenen sorgen für die genau richtige, beruhigende Stimmung, so dass diese zu Orten der Entspannung passen. Wenn Sie aber natürlich einen Teil der Energie, die fließendes Wasser mit sich bringt, vielleicht als besondere Wand in einem Fitnessraum haben möchten, dann passen dynamische Wasserfälle und reißende Flüsse wahrscheinlich besser. In Bezug auf Wasser reflektiert sein schimmernder Glanz natürlich immer alles Umliegende, also ziehen Sie dies in Betracht, wenn Sie an einem Farbschema arbeiten. Wasser und naturfarbene Steine passen an die meisten Orte, aber die vibrierenden Farbtöne von Farnen und Bäumen in Wassernähe erzeugen zielgerichtetere Zugänge zur Farbe.

Jahreszeitabhängige Überlegungen

Das Wunderbare an der Natur ist, dass sie sich stets verändert. Um die wahre Natur der Natur abzubilden, ist es ratsam, an den Wechsel der Jahreszeiten zu denken. Winterszenen mit weißem Schnee und kristallklarem Himmel sind in verschiedenen Haus- und Büroumgebungen extrem attraktive Fototapeten. Auf der anderen Seite erschaffen die satten Rot-, Gelb-, und Goldtöne eines Herbstwaldes oder -weges weiche Töne, die sich perfekt zu Wohntextilien als Teil einer Raumausstattung passen. Für ein helles, sinnvolles und aufsehenerregendes Bild, denken Sie an den Sommer. Leuchtende Van-Gogh-Sonnenblumen-Goldtöne und das Grün der Sommerwiesen machen Statements, die das ganze Jahr überdauern. Schließlich zeigen die weicheren Erscheinungen des Frühlingsbeginns etwas, das von Erneuerung spricht, sei es das der Blüten der Hasenglöckchenfelder, neues Wachstum der sprießenden Knospen oder das satte Gelb der Osterglocken, die vom Beginn der Frühlingszeit zeugen.

Funkelnde Skylines

Wenn Sie bei Skylines nur an Stadtansichten denken, denken Sie noch einmal nach! Denn der Himmel ist ein perfektes natürliches Thema für besondere Tapeten, weil er in einem Raum hervorragend Tiefe suggeriert, ideal, wenn Sie ihn größer erscheinen lassen möchten, als er ist. Bilder des klaren Himmels, vielleicht mit ein paar flauschigen Wolken, die verträumt vorbeiziehen, sorgen für ein erstaunliches Raumgefühl und geistige Freiheit. Skylines allerdings, die einen Horizont beinhalten, der die Erde mit dem Himmel verbindet, eignen sich ideal, um die Tiefe eines Raumes mithilfe einer geschickten natürlichen Täuschung zu erweitern. Jeder, der seinen Raum mit einer Abbildung des Himmels mit einem Horizont tapeziert, erzeugt die Illusion eines zusätzlichen Fensters, das in die Welt hinausblickt. Großartig dabei ist, dass Sie die Szene auswählen können, die dieses Fenster zeigt – alles vom frühen Morgennebel, der über einer Bergkette liegt bis, zu dem mystischen Grün der Nordlichter, die über einem nordischen Wald erstrahlen. Genau wie der natürliche Anblick des blauen Himmels, bieten Sonnenaufgang und Sonnenuntergang jeweils viel mehr Farbschemata. Bei Ihrer Wahl der Fototapeten und anderer abgestimmter Tapeten sind Gelbtöne, brüniertes Orange und sattes Rot sinnvolle Möglichkeiten. Und wenn Sie denken, dass das nicht funktioniert, wie wäre es dann mit einer Szene des Nachthimmels mit schillernden weißen Sternen, die über tief tintig blauem Samt funkeln?

Natur – die wirkliche Designerin

Denkt man an die verschiedenen Tapeten, die im Laufe der Jahre hergestellt wurden, überrascht es kaum, dass natürliche Elemente in deren Designs oft zentral waren. Denken Sie beispielsweise an die Muster von Blättern oder Muscheln, die sich beide jeweils oft wiederholen und sich auf unzählige Weisen zu Mosaiken zusammenfügen. Fototapeten können diese Besonderheiten ausnutzen, um atemberaubende geometrische Muster zu erschaffen, allerdings in einem viel größeren Maßstab. Schauen Sie sich zum Beispiel die beinahe mathematische Eleganz der Schale des Nautilus an. Noch immer nicht überzeugt? Dann denken Sie an die fraktalartige Beschaffenheit des schlichten Ahornblattes, eine weitere perfekte Wahl für Fototapeten in vielen verschiedenen Räumen. Die gleiche Art Effekt findet sich auch in vielen Waldszenen. Die wunderschönen nackten Zweige benachbarter Laubbäume im Winter, beispielsweise, sind in dieser Hinsicht besonders effektiv.
Produktinformationen
Anzeigen 3649 Motive
Sortieren:

Schnelle Lieferung

Ihre Bestellung ist innerhalb von 1–2 Tagen versandbereit und immer versandkostenfrei.

Zufriedenheit garantiert

Wir wollen nur zufriedene Kunden. Deshalb gewähren wir ein 30-tägiges Widerrufsrecht, und Sie bekommen Ihr Geld zurück, wenn Sie nicht zufrieden sind.