Tapeten und Drucke nach Ihren Vorgaben. Keine Versandkosten.
Versandbereit innerhalb von 1–2 Tagen.

Böhmische Vögel - Blassblau - Tapete - Küchen

68

Motive

Küchen

In der Küche kochen und kommen Sie mit Freunden zusammen. Hier trifft sich die Familie, um zu essen, zu arbeiten, Hausaufgaben zu machen oder sich auszutauschen. Die Küche ist das HerMehrz des Hauses. Deshalb sollten Sie sie Ihren Bedürfnissen entsprechend einrichten. An dieser Stelle haben wir unsere besten Tipps zur Gestaltung einer praktischen und funktionellen, aber auch behaglichen Küche für Sie zusammengestellt. Einer schön ausgeleuchteten und toll tapezierten Küche, in der sich die ganze Familie wohlfühlt. Die Küche ist ein wichtiger Raum, in dem viel Zeit verbracht wird. Das gilt für diejenigen, die nur Platz für einen kleinen Küchentisch haben, genauso wie für diejenigen, die einen stattlichen Esszimmertisch aufstellen können. Analysieren Sie Ihre Bedürfnisse also genau und überlegen Sie sich gut, wie Sie eine behagliche und einladende Atmosphäre schaffen.

Tapetenstil und Küchenambiente

Zunächst einmal sollten Sie sich Gedanken darüber machen, welches Ambiente Sie in Ihrer Küche schaffen wollen. Soll die Küche vor allem ein Ort der Erholung sein, eine Stätte der Kreativität oder ein Raum für Gespräche und gemeinschaftliche Freizeitaktivitäten? Werfen Sie doch einen Blick in unser Einrichtungsmagazin; auf Pinterest finden Sie ebenfalls Inspirationen. Auch Cafés und sogar Kunstausstellungen können Ihnen Ideen liefern, sei es zu Küchenfronten oder zu Tapeten. Fertigen Sie dann einen Grundriss Ihrer Küche an. Damit können Sie die ideale Raumaufteilung und -beleuchtung austüfteln. Experimentieren Sie mit Möbeln, Farben und Tapeten, um Ihren persönlichen Stil zu finden. Und denken Sie immer daran: Sie gestalten Ihre Küche für sich!

Tapete statt Fliesen

Um die Wand über der Abwasch und dem Herd vor Schmutz zu schützen und abwaschbar zu gestalten, werden oft Fliesen angebracht. Sie wollen diese Fläche persönlicher und fröhlicher organisieren? Verkleiden Sie sie mit Ihrer Lieblingstapete! Dazu brauchen Sie nur diese einfachen Schritte zu befolgen:
  • Messen Sie den zu tapezierenden Bereich, wählen Sie Ihr Lieblingsmotiv und bestellen Sie die Tapete.
  • Besorgen Sie sich, zum Beispiel über eine Glaserei, eine Glasscheibe in der Größe der zu tapezierenden Fläche.
  • Lassen Sie sich Löcher in die Glasscheibe bohren. So können Sie die Scheibe mit Rosettenschrauben an der Wand anbringen und bei Bedarf zum späteren Neutapezieren ganz leicht abnehmen
  • Tapezieren Sie die Fläche. Ist die Fläche nicht höher als 45 Zentimeter, können Sie die Tapete quer anbringen und so Nahtstellen vermeiden.
  • Bringen Sie dann die Glasscheibe an. Fertig!

Beleuchtung in der Küche

Die Küche ist ein Raum, in dem sich die ganze Familie für viele verschiedene Aktivitäten versammelt. Deshalb verdient die Beleuchtung dieses Bereichs besondere Aufmerksamkeit. In einer Küche, in der viel gekocht wird, brauchen Sie eine gute Akzentbeleuchtung über den Arbeitsflächen und dem Herd. Zusätzlich zur Arbeitsbeleuchtung ist eine gute Allgemeinbeleuchtung zum Beispiel zum Hausaufgabenmachen erforderlich. Diese sollte dimmbar sein, damit sie sich auch für Mahlzeiten in gemütlicher Atmosphäre eignet. Ein besonders behagliches Ambiente schaffen Sie, indem Sie die Grundbeleuchtung durch eine Stimmungsbeleuchtung ergänzen.

Was sollten Sie beim Möblieren der Küche berücksichtigen?

Ganz gleich, ob Sie eine minimalistische, farbenfrohe oder moderne Küche wollen – vor dem Möblieren sollten Sie einige Dinge berücksichtigen: Welchen Tätigkeiten wollen Sie in der Küche nachgehen, und welche Fläche steht Ihnen zur Verfügung? Müssen Sie viele Sessel aufstellen können? Brauchen Sie einen Klapptisch zum Zeitunglesen? Oder vielleicht gar keinen Tisch? Oder besonders viel Stauraum? Wenn Ihre Küche zwar flächenmäßig klein, aber dafür hoch ist, sollten Sie beim Einrichten die Höhe ausnutzen. Regale lassen kleine Küchen größer und luftiger wirken als Möbel. Verfügt die Küche über ein Fenster, durch das viel Licht fällt, macht sich der Esstisch dort perfekt. Wohnen Sie im Erdgeschoss und müssen Vorhänge als Sichtschutz anbringen, verzieren Sie die Wände am besten mit einer hellen Tapete und stellen die Küchenbank mit der Rückseite zum Fenster. Mit einem runden oder ovalen Tisch wirkt die Küche besonders verspielt und kommunikativ.

Dekorieren und Tapezieren

Beim Auswählen von dekorativen Details und Tapeten für die Küche sollten Sie auch den Stil der anderen Räume berücksichtigen. Richten Sie sich mit Bildern, Vasen, Kerzen, Stoffen und Pflanzen ein, die Ihnen gut gefallen, die aber auch zu Ihrem Geschirr und Ihren anderen Accessoires passen. Die Küche ist ein Raum für behagliche Kochstunden, genüssliche Mahlzeiten und gemütliche Gespräche. Verzichten Sie deshalb auf eine Uhr – sie sorgt nur für Stress und Ablenkung. Die Wahl Ihrer Küchentapete sollten Sie davon abhängig machen, welcher Stil Ihnen gefällt und innere Ruhe schenkt. Berücksichtigen Sie aber, dass die Tapete zur übrigen Einrichtung sowie zur Farbe der Küchenfronten, des Bodens und der Decke passen sollte. Schauen Sie sich doch in aller Ruhe die vielen verschiedenen Motive in unserer Kategorie Küche an. Hier haben wir Tapetenmotive in frischen Farben wie Blau und Türkis zusammengestellt. Auch gelbe, orangefarbene und grüne Küchentapeten können wir Ihnen bieten. Beachten Sie, dass sanfte Farben den Raum gemütlich wirken lassen. Frische, helle Farben haben hingegen eine moderne Wirkung.
Produktinformationen

Schnelle Lieferung

Ihre Bestellung ist innerhalb von 1–2 Tagen versandbereit und immer versandkostenfrei. Tapetenkleister inklusive.

Zufriedenheit garantiert

Wir wollen nur zufriedene Kunden. Deshalb gewähren wir ein 30-tägiges Widerrufsrecht, und Sie bekommen Ihr Geld zurück, wenn Sie nicht zufrieden sind.